18.07.2017

WJ Rostock bei der JCI Baltic Conference in Tallinn

Igors Djacenko, Local President Riga 2017

Die JCI Baltic Conference „IMPACT!“ fand vom 7. bis zum 9. April in Tallinn, Estland, statt. Die mehr als 150 internationalen Wirtschaftsjunioren – vorwiegend aus den baltischen Ländern und den Ostsee-Anrainerstaaten – wurden dort zum bewussten Handeln über die Themen bewegt, die sie als Unternehmer oder Führungskraft oder in der Gesellschaft als aktiver Bürger beeinflussen wollen. Dabei waren die drei Säulen Business/Entrepreneurship, Führung und Gesellschaft im Fokus.

Die Wirtschaftsjunioren Rostock waren über das Vorstandsmitglied Hanno Nispel vertreten. „Als positives Ergebnis der Konferenz haben die WJ Rostock mit dem Kreis Riga aus Lettland einen engen Austausch vereinbart, der noch in diesem Jahr zu einer Kooperationsvereinbarung zwischen den beiden Kreisen führen soll“, so Hanno Nispel. Ziel der Kooperation ist es, einen konkreten Projektaustausch zwischen den Kreisen und der Wirtschaft zu initiieren.